Alex Schildhauer Shop Manager Surface Tattoo Studio München

Farbiges Insatgram Logo für Surface Tattoo Studio München Alex Schildhauer | Beratung

Die Tattoo Leidenschaft von Alex Schildhauer begann vor ca. 30 Jahren. Nachdem er sein erstes Tattoo hatte, ließ ihn die Faszination für Tätowierungen nicht mehr los. Über die Jahre hat er sich in den verschiedensten deutschen Städten, von Berlin bis München, tätowieren lassen. Sein erstes Tattoo bekam er recht spontan, in einem Kellerraum mit Fenster. Dort waren der Arbeitsplatz zum Tätowieren und daneben ein Arbeitsplatz zum Haareschneiden. Der speziellste Ort an dem er sich hat Tätowieren lassen, war allerdings in einem Van am Berliner Wannsee.

Im Jahr 2009 suchte er nach einer beruflichen Veränderung und entlschloß sich, daß Tätowierungen seine berufliche Zukunft werden. Seitdem ist er als Mitinhaber im Surface Tattoo Studio München tätig.  Er ist für Beratung + Termine  euer Ansprechpartner.

Alex beschäftigt sich ständig mit den neuesten Trends, sowie den bekannten Stilrichtungen im Bereich Tattoos. Die jährlich stattfindende London Tattoo Convention war für ihn immer eine unglaubliche Inspiration. Die besten Tätowierer der Welt und alle Neuigkeiten (Tattoomaschinen, Farben, Pflegeprodukte) der Tattoobranche waren hier versammelt.

Tattoostudio München | Surface Tattoo Studio München

Wie kommt man auf die Idee ein Tattoostudio zu eröffnen?

Der Gedanke kam mir tatsächlich durch eine Fernsehsendung. Auch schon 2006+2007 gab es im TV eine Sendung zum Thema tätowieren. Es ging um Oli Lonien einen Tätowierer aus Trier und das Format hieß „Eine Familie sticht zu“. Im Fokus standen dort noch die Kunst und der Alltag in einem Tattoostudio und nicht wie in den heutigen Formaten, das „ich habe die beste erfundene Geschichte warum ich dieses Tattoo möchte“. Der gelassene Alltag, die kreative Arbeit und der familiäre Umgang miteinander, haben mich dabei sehr angesprochen. Zu der Zeit war ich Geschäftsleiter, mit 60+ Wochenstunden, in einem konservativen Unternehmen. Somit der krasse Gegensatz zu einem Tattoostudio. Es hat auch noch ein paar Jahre gedauert, bis ich den Gedanken wirklich in die Tat umsetzte. Im Jahr 2009 nahm ich mir eine Auszeit um mich beruflich neu zu orientieren. Dabei wurde mir immer bewusster, dass ich jetzt die Möglichkeit habe, die Idee mit dem Tattoostudio zu verwirklichen.

Wie ging es dann weiter?

Ich habe für mich den Entschluss gefasst, das machst du jetzt. Dann kam mir der Gedanke, eigentlich könntest du Anne fragen, ob sie Lust hat ihr Studio zu vergrößern und sich vorstellen könnte mit mir zusammen ein Studio zu eröffnen. Anne kannte ich zu dem Zeitpunkt bereits ein paar Jahre und sie hatte das Surface Tattoo Studio bis dahin alleine geführt. Gesagt getan, wir haben uns zusammengesetzt und über die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit gesprochen. Nach kurzem Überlegen war dann klar, wir werden ein größeres Tattoostudio suchen und zusammenarbeiten. So sind wir ab dem Spätsommer 2009, täglich mit dem Radl durch München gefahren und haben nach neuen Räumlichkeiten gesucht. Fündig wurden wir schließlich durch einen alten Bekannten, der uns sagte, dass seine alten Geschäftsräume in der Sandstraße immer noch leer stehen. Daraufhin haben wir die Vermieterin kontaktiert und nach einer Besichtigung war uns sofort klar, das wird das neue zu Hause vom Surface Tattoo Studio München. Nach 2 ½ monatiger Renovierung haben wir am 1.2.2010, das Studio in den neuen Räumlichkeiten eröffnet.

Alex` Lieblings – Tattoos

Watercolor Kingfisher Tattoo vom surface Tattoo studio münchen
Realistic Russel Crowe Tattoo vom surface Tattoo studio münchen
Realistische Papageien Tattoo vom surface Tattoo studio münchen
Realistic Löwe Tattoo vom surface Tattoo studio münchen
Snatch Tattoo im Trash Style vom surface Tattoo studio münchen